Mittwoch, 19. Dezember 2018, Hans Schranner

Jahres - Ausklang 2018

Während das Jahr 2018 in Kürze endet, sollten wir wie so üblich, kurzen Rückblick halten.
Nicht zu übersehen, nach 15 Jahren Anlaufzeit, ist im Sommer der ersehnte Trainingsplatz gebaut worden. Der zeitliche Ablauf während der Bauzeit in punkto Humusabschieben, Planierarbeiten, Verlegung von Drainage, Bewässerung und Beleuchtung, sowie Bachverlegung und Ansaat nach der Hitzeperiode klappte hervorragend und ließ so die Neuanlage entstehen.
Das frische Rasengrün auf dem Spielfeld animierte vermutlich auch die Spieler, speziell die Seniorenspieler, blickt man auf die Erfolge der letzten Spiele.
Im Frühjahr soll in Eigenregie der Aufbau von Ballfang und Umzäunung erfolgen. Ebenso sollen die Beleuchtungsmasten aufgestellt werden.
Bis zum Spätsommer soll sich die Grasnarbe soweit stabilisiert haben, dass man an leichten Spielbetrieb denken kann.
Sicherlich werden viele schon warten bis man sich die Bälle auf dem super ebenen Rasen zuschieben kann. Der einzige Nachteil: es gibt dann keine Ausreden mehr!
So wollen wir das Jahr 2019 hoch motiviert angehen.

PS: Der neue Platz ist auch für Höherklassigkeit geeignet.

Tabellen Fußballsenioren

Aktuelles

Nachwuchs ist gefragt!

Sponsoren

Hier könnte Ihre Werbung eingefügt werden.