Montag, 25. März 2019, Rudi Maier

Generalversammlung SCW

Ein wichtiger Bestandteil der Gemeinde

Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung des SC Weihmichl am vergangenen Freitag gefolgt, einige von Ihnen, um sich für ihre langjährige Treue zum Verein ehren zu lassen. So gratulierte 1. Vorstand Martin Hohenester besonders Helmut Schreiner, Hermann Gammel und Rudolf Sittenauer, die für ihre 50 -jährige Mitgliedschaft geehrt wurden. Eine besondere Auszeichnung erhielt auch Barthl Ginzinger, der aufgrund seiner langjährigen Verdienste und seines Engagements in unterschiedlichen Funktionen im Verein, u.a. als Kassier und in der Pressearbeit, zum Ehrenmitglied ernannt wurde.

Aus den Berichten der Vorstandschaft und den einzelnen Abteilungsleitern ging die hohe Bedeutung des Verein für das gesellschaftliche und sportliche Leben in der Gemeinde Weihmichl eindrucksvoll hervor. So ist der Verein im Bereich Fußball mit Ausnahme der A-Jugend in allen Jahrgängen, von den Senioren bis zu den Bambinis, in Form von Spielgemeinschaften oder eigenständigen Mannschaften aktiv. Hier bedankte sich Hohenester besonders für die ehrenamtliche Arbeit der Jugendtrainer, ohne deren Engagement dies undenkbar wäre. Aber auch in den Sparten Völkerball sowie Fitness und Gymnastik ist das Angebot vielfältig, so dass der vereinseigene Gymnastikraum im Sportheim gut genutzt werden kann. Angebote wie Zumba, Deep Work, Body Art, Body Workout und Kindertanz unter Anleitung professioneller Trainerinnen erfreuen sich beim SCW großer Beliebtheit.

Dies erkannte auch Sebastian Satzl, 1. Bürgermeister der Gemeinde Weihmichl, lobend an. Er dankte dem Verein und der Vorstandschaft für sein großes gesellschaftliches Engagement. Auch deshalb freue er sich besonders auf die Einweihung des neuen Trainingsplatzes. Vorstand Martin Hohenester und Kassier Peter Franz bedankten sich in diesem Zuge ausdrücklich bei Bürgermeister Satzl und der Gemeinde Weihmichl für die finanzielle und organisatorische Unterstützung dieses großen Projekts. Die letzten baulichen Maßnahmen sollen zügig umgesetzt werden, so dass man sich beim SCW voraussichtlich im Spätsommer auf einen modernen Trainingsplatz freuen darf.

Aktuelles

Vorbereitung Saison 2019_2020

Vorbereitung_Sommer.pdf

Nachwuchs ist gefragt!

Sponsoren

Hier könnte Ihre Werbung eingefügt werden.