Italienischer Abend 13.Juli

Italienischer Abend 13.Juli

Neben einer erlesenen Auswahl an Weinen wird es auch an italienischen Spirituosen  wie Aperol Spritz , Limoncello  und Ramazzotti nicht fehlen.

Für das leibliche Wohl sorgt Italiener Da Massimo 🍕. Er wird von unseren Sportheim-Grillern unterstützt, um sicherzustellen, dass alle Mägen gefüllt werden .

Die Nachspeisenfans  unter Euch werden ebenfalls nicht zu kurz kommen. In unserer extra errichteten Espressobar  wartet selbstgemachtes Tiramisu auf Euch.

Zuletzt möchten wir Euch noch die musikalische Untermalung  des Abends ans Herz legen. Der routinierte Gianni Quarta wird uns im Duo mit unseren Sinnen nach Italien entführen .

Also kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Ciao

ILE Cup – ein voller Erfolg

ILE Cup – ein voller Erfolg

Die zweite Auflage des ILE Cups der ILE „Holledauer Tor“ fand am vergangenen Wochenende auf dem Sportgelände in Weihmichl statt. Zahlreiche Mannschaften aus der Region, kämpften in den verschiedenen Altersklassen um den Titel und den begehrten Wanderpokal.

Am Samstag Vormittag startete das Turnier mit der G-Jugend. Die jüngsten Kicker zeigten ihr Können in vielen spannenden Spielen. Schlussendlich setzte sich das Team des TSV Rottenburg durch.

Am Nachmittag spielten die F-Junioren ihre Turniere aus. Insgesamt elf Mannschaften gingen an den Start, wobei sich bei der FI der SSV Pfeffenhausen die Krone aufsetzte und bei der FII das Team des FC Leibersdorf nicht zu schlagen war.

Ein wahres Highlight war der Wettkampf der E-Junioren. Acht Mannschaften zeigten in vielen hochklassigen Spielen alles was sie konnten. Als Turniersieger und neuer Inhaber des Wanderpokals ließen sich die Kicker des FC Hohenthann nach ihrem Finalsieg gegen die Spvgg Schmatzhausen feiern.

Zum Abschluss spielten die C-Junioren ihre Besten aus. Unschlagbar war dabei die Mannschaft der DJK SV Furth. Defensiv nicht zu bezwingen und offensiv kaltschnäuzig gaben sie keinem Gegner eine Chance.

Die SCW-Vorstandschaft bedankt sich sehr herzlich bei allen Helfern.

Vielen Dank für all die Kuchenspenden, Frauen vom Kuchenverkauf, Eisverkäufer, Griller und Ausschenker, an die FFW fürs spontane Parkplatzeinweisen, an alle die ihr Equipment zur Verfügung gestellt haben, an alle Aufbauer und Abbauer, an die Stadionsprecher und an die Schiedsrichter!

4. Kicker Turnier mit Rekordteilnahme erneut ein voller Erfolg

4. Kicker Turnier mit Rekordteilnahme erneut ein voller Erfolg

Am Vorabend des Fronleichnamstags fand auf der Terrasse des Weihmichler Sportheims

die 4. Auflage des Kickerturniers statt. Insgesamt starteten 52 Teams mit 104 Spielern ins

Turnier und stellten ihr Können zunächst in der turbulenten Gruppenphase unter Beweis.

In dieser qualifizierten sich die 16 besten Teams fürs Achtelfinale, und es ging im KO-

Modus bis zum Finale. Das Rennen ums Finale war aufgrund des Nichtantritts des

zweimaligen Siegerteams aus Franz und Michael Anglhuber völlig offen, doch es

kristallisierten sich neue Favoriten heraus.

Das Duo aus Rudi Lessing und dem Seniorenbundesligaspieler Matthias Wollitzer spielte

sich nahezu ohne Probleme ins Endspiel und ließ auch dort den zweitplatzierten Philipp

Riederer und Nico Gruber keine Chance.

Prämiert wurde dieser Erfolg mit 50€ und dem begehrten Kicker-Wanderpokal.

Unsere Zweitplatzierten erhielten einen 20€ Gutschein vom „bäck2miche“ und einen 10€

Sportheimgutschein.

Im Spiel um Platz 3 setzten sich Andreas Manhart und Jacob Maier durch und konnten

sich über einen 10€ Sportheimgutschein freuen.

Das beste Frauenteam des Turniers war Birgit und Sophia Faltermeier.

Bei gegrilltem Rollbraten und bester Getränkeauswahl wurde auch noch lange nach

Turnierende ausgiebig gefeiert und bereits für 2025 trainiert .

Vielen Dank an alle Teilnehmer, der Firma Leonhart Tischfussball für diese Top

Kickerkästen, dem Pokalstifter Stefan Niederauer, Hohenester Agrarhandel für die

Unterstützung beim Transport, allen anderen Helfern und Helferinnen.

SC Weihmichl wurde als Austragungsort für die Relegation um die Kreisklasse ausgewählt.

SC Weihmichl wurde als Austragungsort für die Relegation um die Kreisklasse ausgewählt.

Am Donnerstag den 30.Mai um 16 Uhr stehen sich in Weihmichl der SV Puttenhausen und der ETSV Landshut 09 gegenüber. Der Sieger sichert sich einen begehrten Startplatz für die Kreisklassensaison 24/25.

Mit Stolz stellt der SCW seinen Sportplatz als neutralen Austragungsort zur Verfügung und wird alles geben, um sich als guter Gastgeber beweisen zu können.

Für eine reibungslose Anfahrt bitten wir euch den Parkplatzplan zu beachten.

Die Freiwillige Feuerwehr Weihmichl wird euch vor Ort einweisen.

Für ausreichen Speis und Trank ist selbstverständlich gesorgt.

Auf einen Spannenden Fußballnachmittag.

Euer SC Weihmichl

Historischer Triumph, Seniorenmannschaften werden Doppelmeister

Historischer Triumph, Seniorenmannschaften werden Doppelmeister

In der Premierensaison der 2023 neu gegründeten Spielgemeinschaft der Seniorenmannschaften des SC Weihmichl und SV Neuhausen gelingt der größtmögliche Erfolg.

Nachdem die Reservemannschaft bereits am 30.April vorzeitig den Titel (10 Siege, 2 Niederlagen) sicherte gelang es unserer Ersten am letzten Spieltag (19.Mai) in einem dramatischen Finale die Doppelmeisterschaft perfekt zu machen.

2 Spieltage vor Saisonende stand fest, unsere Erste kann weder die Meisterschaft noch die Relegation aus eigener Kraft erreichen.

Es musste quasi auf einen „Ausrutscher“ der Konkurrenten ETSV 09 Landshut und/oder SC Bruckberg gehofft werden und außerdem das Heimspiel gegen den SC Landshut Berg gewonnen werden.

Die 2. Mannschaft des Eintracht Landshut gelang es letztlich beide Konkurrenten bei ihren „Matchbällen“ zu besiegen und gegen den SC Landshut Berg konnte ein 8:4 Heimerfolg eingefahren werden.

Die Erste krönte damit eine grandiose Saison (15 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen) mit der Meisterschaft krönen.

Das Kicker Turnier geht in seine 4. Auflage

Das Kicker Turnier geht in seine 4. Auflage

🗓 Mittwoch 29.05.2024 (Do. Fronleichnam)
🕰 ab 18:30 Uhr Warm up
⏰ 19:30 Uhr Anpfiff
📍 Sportheim Weihmichl

Gespielt wird wieder auf unserem schönen Freisitz.
Ausgestattet werden wir mit mehreren Profi-Kickern der Firma Leonhart.

Auch Zuschauer werden auf ihre Kosten kommen

Mitspielen darf jeder, egal welches Kickerniveau. Selbstverständlich sind auch „Nichtfußballer“ herzlich Willkommen .

Die Anmeldung erfolgt in Teams zu je zwei Personen, mit einer Anmeldegebühr von 5€ pro Spieler

Angemeldet werden kann sich per PN über unsere Sozialen Medien oder direkt bei Jacob Maier 📞01704714358.

Es gibt tolle Sachpreise zu gewinnen und natürlich den begehrten Wanderpokal 🏆

Da die Planung dieses Events einige Herausforderungen mit sich bringt, bitten wir um zeitnahe Zusagen.

Auf einen schönen Abend 🤝
⚽️🍺.

Jahresversammlung: SC Weihmichl wählt Johannes Popp zum neuen Vorsitzenden

Jahresversammlung: SC Weihmichl wählt Johannes Popp zum neuen Vorsitzenden

Kassenwarte Peter Franz und Heidi Sittenauer übergeben gesunde Finanzen nach langjähriger
Arbeit an Nachfolger.
„Kein langfristiger Erfolg ohne solide Finanzen.“ Unter diesem Motto verantwortete Peter Franz 24
Jahre lang manchmal streng aber dennoch immer mit dem richtigen Gespür für notwendige
Investitionen in die Zukunft des Vereins die Finanzen des SC Weihmichls. Der Umbau des Sportheims
und der Neubau des Trainingsplatzes sind dabei nur zwei Beispiele für die zahlreichen finanziellen
Großprojekte in dieser Zeit. Auch die Belange der Jugendabteilung hatten für Peter Franz in seiner
Amtszeit stets hohe Priorität. Vor dieser Tätigkeit war Franz bereits zehn Jahre als Abteilungsleiter für
den Herrenfußball verantwortlich. Mit großem Einsatz unterstützt wurde Franz in seiner
Kassiertätigkeit 18 Jahre lang von Heidi Sittenauer, die nun ebenfalls ihr Amt zur Verfügung stellte. So
konnte das erfolgreiche Duo im Rahmen der Jahresversammlung am vergangenen Freitag einen
finanziell gesunden Verein an ihre Nachfolger Andreas Manhart und Toni Hohenester übergeben.
Veränderungen gab es auch an der Vereinsspitze: Die Mitglieder wählten Johannes Popp zum Ersten
Vorsitzenden. Im zur Seite stehen nun Robert Franz und Jacob Maier als Zweiter bzw. Dritter
Vorsitzender. Rudi Maier übergab sein Amt des Schriftführers an Markus Ebensperger, neu im
Vereinsausschuss sind außerdem Raimund Pflügler und Michael Haindl als Beisitzer der
Vorstandschaft.
Jugendleiter Michael Stechl berichtete den Mitgliedern über den anhaltenden Aufschwung in den
Jugendmannschaften des Vereins. So sind derzeit ca. 90 Kinder und Jugendliche im Bereich Fußball
aktiv und werden von zwölf engagierten Trainern betreut. Ebenfalls Positives gab es von der
Herrenabteilung Fußball zu berichten. Abteilungsleiter Toni Hohenester blickte durchweg positiv auf
den geglückten Start der Spielgemeinschaft mit dem Nachbarn SV Neuhausen zurück. Nicht nur steht
die Erste Mannschaft derzeit auf dem ersten Rang der A-Klasse Landshut, sondern vor allem die hohe
Trainingsbeteiligung und Kameradschaft der neu zusammengestellten Mannschaft erfreuen.
Diese Freude brachte auch Bürgermeister Hans-Peter Deifel zum Ausdruck, der sich darüber hinaus
bei der alten und neuen Vorstandschaft bedankte und das weitere Engagement von Seiten der
Gemeinde zusicherte.
Freuen dürfen sich die Weihmichler Zuschauer über eine geplante Überdachung am neuen
Trainingsplatz, die vor allem bei Spielen der Jugendmannschaften Schutz vor Wind und Wetter und
Platz für einen Verkaufsstand bieten soll.

Der ILE Cup 2024 wird beim SC Weihmichl ausgetragen

Der ILE Cup 2024 wird beim SC Weihmichl ausgetragen

Liebe Fußballfreunde, wir freuen uns, Sie herzlich zu unserem Jugendfußballturnier einzuladen, das in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der ILE Holledauer Tor stattfindet. Nach der erfolgreichen erstmaligen Austragung des Turniers in Obersüßbach 2023 findet der ILE Cup 2024 am 22. und 23. Juni in Weihmichl statt. Wir erwarten Mannschaften aus der Region, die in den verschiedenen Altersklassen um den Titel und den Wanderpokal ILE Cup kämpfen. Das Turnier ist ein wichtiger Bestandteil unserer Förderung des Jugendfußballs und bietet jungen begeisterten Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und ihr Können und Ehrgeiz unter Beweis zu stellen. Durch die großzügige Förderung der ILE (Integrierte Ländliche Entwicklung) Holledauer Tor wird das Turnier sicher auch in diesem Jahr ein voller Erfolg und eine großartige Erfahrung für alle Teilnehmer. Falls Sie mehr über die ILE Holledauer Tor und deren Förderprogramm erfahren wollen, informieren Sie sich gerne auf www.ile-holledauertor.de/ Der genaue Spielmodus, Mannschaftstärke, Spieldauer usw. werden rechtzeitig bekanntgegeben! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme sowie ein spannendes und faires Turnier. Mit sportlichen Grüßen Michael Stechl Jugendleiter SC Weihmichl.